Ein Block im Blog – Teil 5: Die Konsolidierung

Es herrscht immer eine besondere Atmosphäre, wenn bei einer Ausgrabung überraschend menschliche Überreste in Form von Bestattungen gefunden werden. Im Januar 2018 entdeckten Archäologen auf dem Wolbersacker in Rheinbach ein menschliches Skelett, dessen Alter auf mehr als 4000 Jahre geschätzt wird. Ein Glücksfall, denn laut Aussagen von Experten handelt es sich um das erste erhaltene… Weiterlesen Ein Block im Blog – Teil 5: Die Konsolidierung

EINE ART Fresco – Ein Workshop des EINE ART CLUBs in den Restaurierungswerkstätten

Nach Feierabend ist es normalerweise still in den Restaurierungswerkstätten des LVR-LandesMuseums Bonn. Die Arbeit des Tages ruht, zu konservierende Objekte liegen abgedeckt auf den Werktischen, es klickt und rauscht vereinzelt, die Werkstatträume sind verschlossen, die Flure dunkel. Heute aber bleibt das Licht in einer Werkstatt an, denn wir, die junge Kulturinitiative EINE ART CLUB, veranstalten… Weiterlesen EINE ART Fresco – Ein Workshop des EINE ART CLUBs in den Restaurierungswerkstätten

Rheinisches Original oder waschechte Schwäbin? Die Heilige Barbara im LVR-LandesMuseum Bonn

Sie fällt sofort auf: Eine goldene Lilienkrone schmückt ihren Kopf und ihr Gewand erstrahlt in Gold. So steht die Heilige Barbara im LVR-LandesMuseum Bonn derzeit im ersten Obergeschoss im Raum „Heilige“. Als ich den Raum betrat, weckte diese Figur sofort mein Interesse. In den vergangenen Monaten hatte ich mich im Rahmen meiner Masterarbeit nämlich umfangreich… Weiterlesen Rheinisches Original oder waschechte Schwäbin? Die Heilige Barbara im LVR-LandesMuseum Bonn

Einblick in die Gemälderestaurierung – Teil 1

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) richtete im letzten Jahr mehrere neue Stellen für wissenschaftliche Volontariate ein, insbesondere im Bereich der Restaurierung. Als eine der ersten beiden Volontärinnen der Restaurierung im LVR-LandesMuseum Bonn möchte ich die Gelegenheit nutzen, in regelmäßigen Abständen Fragestellungen, Untersuchungsmethoden sowie Maßnahmen der Konservierung und Restaurierung zu erläutern, um einen Einblick in die Tätigkeiten… Weiterlesen Einblick in die Gemälderestaurierung – Teil 1

Ein Ausflug in die Restaurierungswerkstatt

Sarah Maria Klose macht gerade ein Praktikum in der Abteilung für das Frühmittelalter und hat Einblicke in die Restaurierungswerkstatt und die Arbeit der Restauratoren erhalten. An einem Tag begleitete sie Holger Becker, den Restaurator für Metallfunde des LVR-LandesMuseums Bonn. Vor wenigen Wochen an einem Montagvormittag ging es zur Objektentnahme in die Ausstellung „Eva’s Beauty Case“.… Weiterlesen Ein Ausflug in die Restaurierungswerkstatt

My Museum – Blick in die Gemälderestaurierung

Die zweite Station der Truppe von „My Museum“ war die Gemälderestaurierung, die wir am Samstag, den 13.09 2014 besuchten. Die Restauratorin Katharina Liebetrau erklärte uns ihre Arbeit und zeigte uns ihren Arbeitsplatz sowie das Gemäldedepot. Ihr Spezialgebiet sind Gemälde und gefasste Holzskulpturen. Da Kunstwerke und Objekte aus bemaltem Holz und bemalter Leinwand sehr empfindlich sind,… Weiterlesen My Museum – Blick in die Gemälderestaurierung

Lesen retten!

Dass das LVR-LandesMuseum auch eine eigene Bibliothek hat, wissen die wenigsten unserer Museumsbesucher. Dabei ist sie keineswegs nur für die Museumsmitarbeiterinnen und für Archäologie-Spezialisten geöffnet, sondern steht auch der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung! Mit 180.000 Bänden gehört sie zu den großen Museumsbibliotheken in Deutschland. Im Magazin reihen sich Regalmeter an Regalmeter: Bücher zu Archäologie und… Weiterlesen Lesen retten!